Gesichtsbemalung und so!

Dienstag, 29. April 2014

Da ich mich in meiner Freizeit gerne mit Beautykram beschäftige, möchte ich das jetzt auch bisschen mehr in meinen Blog einfließen lassen. Also fang ich gleich mal an, nicht wahr^^.






















































Auf diesen Bildern trage ich einen meiner Lieblingslippenstifte Cranberry von Sleek. Ich würde ihn als dunkles, etwas beeriges rot einordnen (das letzte Bild zeigt die Farbe am besten). Für den Alltag ist er mir allerdings zu krass, deswegen trage ich ihn nur zum Weggehen.





















Außerdem bin ich sehr begeistert von meiner Sleek-Palette Garden of Eden. Super Qualität und schöne Farben, kaufe mir bestimmt noch eine zweite Palette von Sleek, diesmal vielleicht mit neutraleren Farben.


















Meine neuste Errungenschaft ist der Nagellack Eletrix Blue von Catrice.
Leider sieht man auf dem Bild nicht den tollen Effekt den er im Sonnenlicht hat :/
Die Farbe erinnert mich an die wunderbar blau schillernden Fische (Wikipedia verrät mir, dass ich den Südamerikanischen Schmetterlingsbuntbarsch meine, wisster Bescheid! :D).










Mein Ostern

Sonntag, 27. April 2014

Ostern ist jetzt zwar auch schon wieder eine Woche her, allerdings möchte ich trotzdem über mein Ostern berichten. Viel zu erzählen gibt es eigentlich nicht, aber dafür ein paar Bilder.

Am Sonntag waren meine Familie, mein Freund und ich bei meinen Großeltern. Natürlich wurden wir von meiner Oma toll bekocht.
 Das Wetter war auch super und ich hab mir meine Schwester geschnappt und wir sind ein bisschen im Garten gewesen. Gänseblümchenkränze durften auch nicht fehlen. Leider sieht man schon daran mein nicht vorhandenes Basteltalent, juhu :'D








Warum kriegen es Großeltern eigentlich immer hin so tolle Blumen zu pflanzen, während ich schon mit meinen Kräutern auf der Fensterbank verzweifle? Das kommt bestimmt mit dem Alter... 
























Mein Ostergeschenk an mich selbst waren diese wundervollen Vans mit ganz vielen Katziiiis. Mein Vater hat mich für verrückt erklärt, aber was soll's - ich finde sie toll ^.^




















Was Pati so tut, und nicht tut... tuttuttut

Dienstag, 15. April 2014

Am Sonntag war ich endlich mal wieder spazieren in Fabis Heimatkaff Hessigheim.
Das Rathaus dort ist wirklich schön, ich liebe ja Fachwerkhäuser.






































Außerdem gibt es viele tolle Wiesen entlang des Neckars.










































An meinem Happy-Face sollte ich vielleicht noch arbeiten *hüstel*


Vor kurzem habe ich einige Kräuter gepflanzt, leider wächst bisher nur in einem Topf was. Irgendwas mach' ich wohl falsch, ich habe einfach keinen grünen Daumen ._.
Dazu kommt noch, dass ich vergessen hab', was sich in welchem Topf befindet. Aber ich bin ganz froh, dass überhaupt etwas wächst, sei es Basilikum, Petersilie oder whatever. Ich tendiere ja zur Petersilie, aber wer weiß :D
Wer Tipps für die Kräuteraufzucht hat, immer her damit!

























Am Montag hatte ich ein Vorstellungsgespräch für einen Nebenjob im Verlag, allerdings in der Anzeigenabteilung. Sprich ich müsste per Telefon Anzeigen an Kunden verkaufen, wovon allerdings in der Stellenanzeige überhaupt nicht die Rede war. Wer mich auch nur ein bisschen kennt, weiß, dass das überhaupt nichts für mich ist. Deswegen habe ich heute abgesagt und es geht mir sehr gut mit der Entscheidung. Der bloße Gedanke an diese Verkaufsgespräche hat mich schon nervös gemacht.

Ich wünsche euch einen grünen Daumen (falls nötig) und eine schöne Woche 


Liebster Blog Award

Samstag, 5. April 2014

Juhu, mir wurde ein Blog-Award von Jacy und Jinx verliehen. Vielen Dank dafür (:



Fragen von Jacy:

1. Welcher Song würde momentan als Soundtrack zu einem Film über dein Leben laufen?
Uhm, mh... momentan geht es mir nicht so gut und das Lied Momma Sed von Puscifer hilft mir da ein bisschen.

2. Welches ist das dickste Buch, das du besitzt?
Dracula von Bram Stoker













3. Wenn du dir deinen Namen selbst hättest aussuchen können, welcher wäre es?
Eigentlich bin ich ganz zufrieden mit meinem Spitznamen (Pati/Paddy) und finde auch, dass er zu mir passt. Müsste ich mich jetzt für einen anderen entscheiden, wäre es vielleicht Nora? Aber irgendwie passt das auch nicht wirklich :D

4. Stehst du zu deinem Alter oder schummelst du, wenn man dich danach fragt?
Ich hab keine Probleme mit meinem Alter, abgesehen davon, dass ich die Zahl 21 nicht leiden kann.

5. Gibt es eine Farbe, die in deinem Zimmer/ deiner Wohnung dominiert? Wenn ja, welche?
Eindeutig Petrol (:

Fragen von Jinx:

6. Wo wolltest du schon immer mal Urlaub machen?
Ganz klar Island, nachdem ich mir den Traum von Irland letztes Jahr endlich erfüllen konnte.

7. Was würdest du tun wenn du im Lotto gewinnen würdest?
Ich würde auf jeden Fall einiges an ein Tierheim spenden und mit meinem Freund in ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung ziehen. Oh, und natürlich ganz viel reisen!

8. Was waren die Gründe, weshalb du angefangen hast zu bloggen? 
Die Welt der Blogger hat mich sehr begeistert und irgendwann wollte ich auch ein Teil davon werden. Außerdem ist es ein gutes Mittel gegen Langeweile.

9. Was machst du beruflich?
Ich bin Studentin.

10. Was war der schönste Ort an dem du jemals warst?
Bei den Cliffs of Moher in Irland. Atemberaubend!















11. Wenn du Leser/in unseres Blogs bist, welches unserer Themen findest du am besten? 
In welcher Rubrik würdest du gerne mehr lesen?
Da ich erst seit heute Leserin bin, kann ich das noch nicht beurteilen. Aber im Allgemeinen bin ich ein großer Fan von Rezept- oder DIY-Posts.


Ich nominiere: 

Leider fallen mir keine weiteren Blogger ein, die unter 200 Leser haben und diesen Award noch nicht verliehen bekommen haben.

Meine Fragen:

  1.  Kartoffelsalat mit oder ohne Majo?
  2.  Was ist dein Lieblingssport?
  3.  Wie sieht dein Alltags-Make-Up aus?
  4.  Was ist deine Lieblingsblume und warum?
  5. Wenn du eine Zeitreise machen könntest – in welche Zeit würdest du reisen?
  6. Angenommen du könntest für einen Tag deine Haare abschneiden und am nächsten Tag wären sie wieder wie zuvor; welchen Haarschnitt würdest du dann ausprobieren?
  7. Welchen Traum träumst du am häufigsten?
  8. Welches Lied singst du immer lauthals mit?
  9. Was ist deine liebste App?
  10. Hast du einen grünen Daumen oder sterben alle Pflanzen in deiner Obhut?
  11. Eine Sache, die dich wirklich in den Wahnsinn treibt?

Anleitung:
1. Schreibe einen Post mit diesem Award, füge das Award-Bild ein und verlinke die Person die dir diesen Award verliehen hat.
2. Beantworte die 11 unten stehenden Fragen.
3. Denke dir weitere 11 Fragen aus.
4. Tagge (also nominiere) 10 Blogger die unter 200 Leser haben
5. Sage den Bloggern die du nominiert hast, dass sie einen Award bekommen haben und somit getaggt wurden.
6. Informiere deinen "Empfehler", dass du seine Fragen beantwortet hast!