Neues Objektiv: Canon EF 50mm 1:1.8 II

Sonntag, 29. Juni 2014

Da mein Standardobjektiv mich langsam aber sicher gelangweilt hat', spielte ich schon eine Weile mit dem Gedanken mir ein neues Objektiv zuzulegen. Die Lust, mich richtig in die Marterie einzulesen, fehlte mir allerdings (faules Stück!).
Umso froher war ich, als ich bei der lieben Artea-Noir auf einen Post stieß, in dem sie ihr neues Objektiv vorstellte. Von den Bildern war ich sofort begeistert und der Preis mit knapp 90€ war auch vollkommen in Ordnung. Also landete das Objektiv auch bei mir im Warenkorb ^^

Es macht wahnsinnig viel Spaß damit zu fotografieren ^.^
Hier könnt ihr schon mal die ersten Ergebnisse sehen:







Ich werde auf jeden Fall fleißig weiter üben, damit ich das Fokussieren auch noch besser hinkriege.
Habt noch einen schönen Sonntag (: 

Kommentare:

  1. Tolle Fotos :) Schön, dass du auch so viel Freude daran hast ^^ dein Header ist übrigens super schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp, kann ich da nur sagen :D
      Und nochmal Dankeschön (:

      Löschen
  2. Hübsche Bilder! Das zweite von dir ist richtig schön <3

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonorasblog*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, freut mich, dass es gefällt (:

      Löschen
  3. Die Bilder sind richtig toll geworden! Das Objektiv scheint wirklich ganz gut zu sein. Vielleicht sollte ich mich mal nach etwas ähnlichem für meine Kamera umsehen? Mit fester Brennweite zu fotografieren, ist sicherlich ungewohnt...
    Du und Sunny, ihr seid so hübsch *_*
    Wow, deine Haare sind so lang geworden! Ich mag die Farbe so, schade, dass die mir überhaupt nicht steht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du gerade Geld übrig hast und nicht weißt wohin damit (ok, das kommt wahrscheinlich allgemein eher selten vor :D), kann ich das Objektiv wirklich seeeehr empfehlen.
      Leider musste ich meine Haare zwischenzeitlich um einiges abschneiden, weil der Spliss einfach zu krass war -.-
      Ich finde deine Farbe ist auch richtig schön und passt super zu dir. Wie ein Schneewittchen ^.^

      Löschen
    2. Hihi, klar doch :D Ich muss ganz viel Geld loswerden.
      Naja, wenn dann bräuchte ich etwas Vergleichbares für Nikonkameras^^ Bin ich denn der einzige Mensch mit einer Nikon? :D

      Löschen
  4. Ach so, ich könnte ja auch den Kommentar zu Ende beantworten und dann abschicken xD Schneewittchen klingt gut. Da muss ich nur mal wieder blasser werden. Egal, in drei Monaten ist Herbst :D
    Ich glaube, ich bin eher der Typ für dunkle, warme Haarfarben. Dumm, dass meine Naturhaarfarbe eher hell und kalt ist... Vor allem weil ich sie an anderen Menschen super schön finde.

    Ja, zwischenzeitlich waren deine ja wirklich deutlich kürzer, aber die sind mega schnell gewachsen. Spliss ist doof :-/

    AntwortenLöschen
  5. Auja, das Objektiv habe ich auch - glaube ich zumindest, mein technisches Verständnis hält sich in Grenzen, haha. Die Bilder sind wirklich schön geworden. Du wirst noch viel Freude mit dem Objektiv haben. :) Liebe Grüße, Lidia

    AntwortenLöschen
  6. Danke sehr für das Kompliment! Dafür könnte ich nie so tolle Fotos machen wie du. ;-)

    Fang einfach an mit dem Nähen! Probieren geht über Studieren! Mach ich oft genauso.

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen