Tipp: Silberschmuck einfach reinigen

Dienstag, 26. August 2014

Das ist wahrscheinlich schon jedem einmal passiert: Ein silbernes Schmuckstück liegt eine Weile ungetragen herum und läuft an. Wirklich schön ist das dann nicht mehr aber dank meiner Oma kein Problem mehr für mich (und wenn ihr jetzt brav weiter lest auch für euch nicht mehr :D).






















Ihr braucht schlicht und ergreifend eine alte Zahnbürste und Zahnpasta. Damit schrubbt ihr einfach das angelaufene Schmuckstück einige Minuten und wascht danach den Dreck ab.




















Tadaaa, es sieht wieder fast aus wie neu:








































Kanntet ihr diesen Tipp schon? Wenn nicht, werdet ihr in mal ausprobieren?
Ich wünsche euch eine tolle Woche 


Kommentare:

  1. Das ist ja ein super Tipp! Ich habe sehr wenig Silberschmuck aber der sollte tatsächlich mal gereinigt werden :)

    AntwortenLöschen