TAG: Die 90er und wie ich sie erlebte.

Freitag, 23. Januar 2015

Die liebe Mareike hat mich getaggt und da ich sehr gerne an die 90er zurück denke, mache ich selbstversätndlich mit! (:
Schaut doch auch mal bei ihrem Post vorbei.


  1. Liebster Disneyfilm? 
Mein liebster Disneyfilm war als Kind auf jeden Fall »Pocahontas«. Ich hatte sogar eine Pocahontas-Leggings; meine Güte war ich darauf stolz! Außerdem wollte ich mich immer an Fasching als Pocahontas verkleiden.
Heute würde ich mich aber für den Disneyfilm »Arielle« entscheiden (:

     


















 
2. Liebste/r Musiker/in oder Band?
Keine Frage: die Backstreet Boys! Mein erstes Album, das ich je besessen habe, war »Backstreet’s Back« und ich habe es so sehr geliebt.
Außerdem war ich unsterblich in Brian verliebt. Was man halt so macht mit 4 Jahren, ne.^^
Wenn sie jetzt noch manchmal im Club gespielt werden, gibt es kein Halten mehr für mich!








































3. Lieblingssüßigkeit?
Mh gute Frage. Ich glaube es waren die Rosinen mit Schoko-Überzug. Aber ich mochte auch echt gerne diese Lollies mit dem Blumenmuster. Wisst ihr was ich meine?


4. Liebstes Spiel?
Ich mochte sehr gerne »schwarzer Peter« oder »Mau Mau«. Das habe ich immer mit meinem Papa gespielt. Bei »Mensche ärger dich nicht« bin ich allerdings regelmäßig ausgeflippt und das ganze Spielbrett samt Figuren ist durch die Gegend geflogen. Ich bin wirklich ein furchtbart schlechter Verlierer.
Auch mit Barbies konnte ich nie viel anfangen, obwohl ich bestimmt 20 Stück hatte. Das einzige wozu sie gut waren, war das Stylen. Ich habe mich lange gewundert warum die Haare bei Barbies nicht mehr nachwachsen *hust*.
Solche Dinge wie einen Nintendo oder ein Tamagotchi habe ich nie bekommen.


5. Liebstes McDonald’s Juniortütenspielzeug?
Kennt ihr den Film Casper? Den mit dem kleinen Gespenst? Davon hatte ich jedenfalls so ein kleines Spielzeughaus in das man reinschauen konnte und Casper hat sich darin gedreht.

6. Liebstes Buch?
Ich konnte mich schon immer sehr für Märchen begeistern und hatte ein ultra dickes Buch voller Märchen. Auch viele unbekanntere Märchen, wie zum Beispiel »Kalif Storch« waren in diesem Buch. 
Mein allerliebstes Buch war allerdings dieses hier. Meine Mama musste es mir fast jeden Abend vorlesen. Ich glaube das sieht man ihm auch an :'D 

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich in den 90ern noch nicht besonders viel gelesen hab', da ich erst 1999 eingeschult wurde und auch erst dann lesen gelernt habe.

7. Liebes Klamottengeschäft?
Das war mir damals so egal. Man durfte ja eh nie selbst entscheiden :D 
Rüschchensocken und Hut ftw!

8. Liebste Zeichentricksendung?
Uff, mh. Auf jeden Fall »die Gummibärenbande« (Gummibääääärn hüpfen hier und dort und überaaaaall!) und »Wickie und die starken Männer«. Es blieb mir sehr lange ein Rätsel, ob Wickie ein Junge oder ein Mädchen ist. Und auf jeden Fall noch »Blinky Bill«, »Sissi« und »Pumuckl«!
Animes wurden mir übrigens strickt verboten. »So ein Scheiß aus Asien guckst du nicht!«

9. Was hast du nach der Schule im Fernsehen geschaut?
Gar nichts. Fernsehen gab es erst am Abend. Nach der Schule bin ich am liebsten mit Freunden raus gegangen.

Ich tagge Hannah, Tschanti und Maike. Hoffe ihr habt Lust mitzumachen (:

Kommentare:

  1. So ein schöner Post!
    Aber ewww, Briaaan! Also entweder man stand auf Nick oder auf Brian und dann hat man sich bekriegt :D
    Ich persönlich kann den Trend um Arielle null verstehen (nich, dass der Film schlecht ist, aber es gibt so viele bessere Disney-Filme!), aber vermutlich hat das was mit den roten Haaren zu tun, die ich nunmal nich hab :D

    AntwortenLöschen
  2. Wie witzig hihi:)) und süß sahst du aus. Animes wurden mir nicht verboten und ich hab sie sooo geliebt bzw gucke mann mal immer noch mal ne Folge oder so!

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Post! *-*
    Die 90er daran erinnere ich mich auch sehr gerne.. Interessant zu sehen wie andere die Zeit erlebt haben und wie sie ihnen in Erinnerung geblieben ist ;)
    Und ja Backstreet Boys die fand ich damals auch spitze.. Mein Favorit war allerdings Nick xD so schlimm wenn ich mir heute Bilder von ihm angucke..
    Und Walt Disney liebe ich bis heute, vor allem "Susi und Strolch " 🐾

    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Aww süß ^.^
    Da war die Welt noch in Ordnung. Ich glaube, die Backstreet Boys mochte echt jeder, oder? Ich war auch bekennender Fan. :D Aber mein Liebling war A.J. haha, genau mein Typ, auch heute noch haarrr :'DD
    und @TKindchen: hey, ich habe auch rote Haare, aber ich finde Arielle wirklich schrecklich :DD Das ist mein unliebster Disney-Film ._.''
    Danke fürs Taggen, auch wenn ich finde, dass ich viel zu jung bin, um den Tag zu machen. Habe ja nur 6 Jahre von den 90ern miterlebt. :D

    AntwortenLöschen
  5. Endlich ein Tag, der mich total anspricht! Und endlich mal jemand außer mir, der auch keinen Nintendo haben durfte :( Eine schlechte Verliererin bin ich übrigens auch :'D besonders beim Minigolf und Monopoly. An Barbies hatte ich nur die Dornröschen-Barbie, die die Augen schließen konnte. Nicht mehr und nicht weniger. Die war echt laaaaaangweilig :D Danke für's taggen ich mache auf jeden Fall mit! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hach ja, die 90er :D
    Mein Lieblingsfilm war damals "König der Löwen" aber Arielle mochte ich auch total. XD
    Auf Boybands stand ich noch nie so :D
    Du bist doch bekloppt, zu meinen dicken Stampfern "tolle Beine" zu sagen! :D

    AntwortenLöschen
  7. OHMEINGOTT, das ist genau MEIN Tag. XD danke fürs taggen! <33

    AntwortenLöschen