Die schönsten Ecken und Herzstücke unserer Wohnung

Montag, 2. Februar 2015

Auf Twitter hab' ich heute gefragt, ob euch interessieren würde, wie wir unsere Wohnung eingerichtet haben. Da scheinbar einigen der Vorschlag gefiel, kommt hier der versprochene Post. Allerdings soll das keine klassische Wohnungstour werden - ich zeige euch nur was mir besonders gut gefällt (und ganz ehrlich, wen interessiert schon das langweilige Bad oder die unschöne Küche?). 

Wohnzimmer:
Unser Wohnzimmer ist in 3 Bereiche aufgeteilt: Fabis Ecke, meine Ecke (wir brauchen beide einen eigenen Schreibtisch + PC) und die gemeinsame Fernsehecke. So kann jeder auch seinen Bereich ein bisschen individuell gestalten. Glücklicherweise haben wir einen ähnlichen Geschmack, also passt alles auch einigermaßen zusammen. Die eine Ecke ist halt etwas weiblicher angehaucht :D

Fabis Ecke:

























Sogar mit lebendiger Pflanze um die er sich ganz alleine kümmert :'D

Mukos Lieblingsplatz ist hoch oben auf dem Expeditregal, links neben Fabis Schreibtisch. Da hat sie immer alles im Blick, die kleine Späher-Katze.



Meine Ecke:
























Das ist meine Kommode, in der ich Bastelkram, nicht täglich verwendetes Schmink- und Duschzeug und anderen Kram aufbewahre. Sie steht rechts von meinem Schreibtisch. Auf der Kommode stehen meine Nagellacke, meine Parfüms, meine Ohrringe & Ringe und allerlei Kram vom Flohmarkt. 
Neben dem Armreifhalter, den ihr auf dem vorherigen Bild ganz rechts sehen könnt, hängt noch mein selbstgemachter Kettenhalter (die übrigen Anhänger befinden sich in dem kleinen Kästchen neben dem Spiegel).








































Auf meinem Schreibtisch steht meine kleine Kommode, die ich selbst angemalt hab (wie man leider sieht >.<) und die Knäufe hab' ich ebenfalls angebracht. Gefällt mir so viel besser als die normale »Moppe-Kommode« von Ikea, auch wenn es nicht perfekt geworden ist. Darin befinden sich meine Stifte sowie Kleber, Pins, Büroklammern und all sowas.

























Links neben meinem Schreibtisch befindet sich eine äußerst dekorative Heizung, die ich durch eine Magnettafel ein bisschen versteckt habe. Ich finde Magnettafeln sehr praktisch und wenn die richtigen Sachen dran hängen, kann man sich immer wieder daran erfreuen :>

Wohnzimmer allgemein:






















Da wir leider nur zwei Fensterbretter haben, wovon eins im Bad ist und das andere in der Küche (bereits vollgestellt), musste etwas anderes her. Deswegen habe ich mir ein »Ersatzfensterbrett« gebaut, wo nun meine hübschen Pflänzchen Platz finden.



























Im Wohnzimmer befindet sich außerdem noch das Esszimmer (ein hoch auf 2-Zimmer-Wohnungen). Und auf dem Esstisch befindet sich dieser tolle Kerzenhalter. Hab' mich sofort in ihn verliebt.


Schlafzimmer:

























Über dem Bett hängen eine Fotoleine mit Urlaubsbildern und eine Lichterkette. Ich bin ja bekennender Fan von Lichterketten!




























Auf meiner Seite vom Bett stehen meine Bücher, sowie ein Regal voller Kitsch (das Polengen hat heftig zugeschlagen!) und mein E-Piano. 







































Über meinen Büchern hängt ein tolles Geschenk von meinem Kerl, das er selber für mich gestaltet hat. Ich finde das so süß und es gehört deshalb auf jeden Fall zu den Herzstücken der Wohnung.


Ich hoffe mein sehr bilderlastiger Eintrag hat euch nicht erschlagen :D

Wenn ihr auch einen ähnlichen Post schreiben möchtet, würde ich mich sehr freuen bzw. wenn ihr schon mal einen gepostet habt, lasst mir doch den Link da (:
Habt eine schöne Woche