Picture my day No. 18

Freitag, 24. April 2015

Ooooohja, ihr lest richtig – kaum verspätet kommt jetzt auch noch mein Beitrag.
Leider kam ich unter der Woche überhaupt nicht dazu, da mir mein Samstag aber letzte Woche so gut gefallen hat, wollte ich ihn doch noch mit euch teilen.

Mein Tag begann viel zu früh morgens, da ich mit Hanni und Tschanti ein Wochenendtrip nach Düsseldorf gemacht habe.
Wenigstens war die Bahn leer, sodass ich ungeniert Selfies machen konnte :>









Sexy Bahnselfie / Karotte mampfen mit Tschanti #healthy #veganforfit / Aussicht aus dem Zug genießen


Im Hotel wurde ich noch von meiner persönlichen Visagistin Tschanti ganz wunderbar geschminkt


Schminkischmuh / Hottiiiiiez / Mein erstes Onigiri NOMNOM!

Der Tag war sehr essenslastig, aber das ist wirklich kein Problem für mich gewesen :'D


Mein erstes Mal Ramen / Eskalieren beim Süßigkeitenkauf / Shoppen im Forever21


Abends waren wir ziemlich kaputt, obwohl wir eigentlich noch Feiern gehen wollten (aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben, nicht wahr?!). Ganz nach dem Motto des Tages probierten wir uns dann noch durch die Süßigkeiten – ganz stilvoll im Bett!


















Ich hatte einen wirklich tollen Tag, der nach vielen Wiederholungen schreit!
Vielen Dank Hanni und Tschanti 

1 Kommentar:

  1. Das klingt alles ganz wunderbar! Ach, ihr drei seid so knuffig, da geht einem richtig das Herz auf! :) Und ich kann nur wiederholen, wie neidisch ich auf das Essen bin >.< :D Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen