Silvesterlook [Blogparade]

Dienstag, 29. Dezember 2015

Nachdem ich es schon nicht geschafft habe einen Weihnachtslook zu posten, kommt hier mein Silvesterlook für die Silvester Blogparade von der lieben Steffi. Schaut auf jeden Fall auch mal bei den anderen Teilnehmerinnen vorbei! (:
Da ich dieses Jahr aber gemütlich daheim mit lieben Freunden »feier«, wird mein Look dezenter ausfallen. Zu einer Party würde ich ihn aber definitiv auch so tragen. Wie verbringt ihr Silvester? Auch gemütlich daheim, oder lasst ihr es richtig krachen?

Für den Look habe ich hauptsächlich den roten Ton »love sick« und den roségoldenen Ton »Amelie« aus dem Love Sick stack von melt cosmetics, sowie den schwarzen Ton »Infusion« aus der Cocoa Blend Palette von Zoeva verwendet. Zudem habe ich noch auf dem beweglichen Lid das Pigment »Bonfire Spirits« von Fyrinnae verteilt.

Und hier ist das Ergebnis:



Im Nachhinein fällt mir auf, dass ich ziemlich viele Weihnachtsfarben verwendet habe – hab' Weihnachten wohl immer noch nicht ganz überwunden. :'D
Wie gefällt euch der Look denn?


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Nabla Cosmetics – Swatches und zwei Looks

Sonntag, 6. Dezember 2015

Heute möchte ich euch eine Marke vorstellen, die es mir sehr angetan hat: Nabla, eine italienische Kosmetikmarke. Die Lidschatten, die ich bisher besitze sind alle gut pigmentiert und zudem noch vegan und cruelty free. Außerdem kann man die Produkte direkt aus Italien beziehen und muss sich keine Gedanken über Zollgebühren machen und spart sich auch lange Lieferzeiten.

Momentan habe ich sechs Lidschatten dieser Marke, vier weitere sind aber bereits unterwegs, da mir die neue »Artika Collection« so gut gefallen hat.























Ganz besonders schön finde ich den Lidschatten »Unrestricted«, der im Pfännchen sehr bräunlich/golden aussieht, aber aufgetragen ein wunderschöner Burgunderton mit goldenem Schimmer ist. Auf den folgenden Bildern trage ich ihn zusammen mit der Mac Burgundy Times Nine Palette.


























Auch mit Babylon, Petra und Atmosphere habe ich mich schon ausgetobt:



Besitzt ihr auch schon Produkte von Nabla, oder habt ihr vielleicht noch gar nicht davon gehört?
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, bis bald!