Jingle Bells, Jingle Bells [Weihnachtslook]

Samstag, 17. Dezember 2016

Huhu ihr Lieben,

heute habe ich einen Look für euch, den ich mit zwei Produkten meiner Black Friday Bestellung geschminkt habe.


Das ist zum einen »Jingle« von Lime Crime aus dem red velve-tin set und mein erster Lit Glitter »rich and famous«.
Jingle wollte ich eigentlich gar nicht haben, aber da ich unbedingt »Sasha« und »Red Rose« kaufen wollte, habe ich mich doch für dieses Mini-Set entschieden – normalerweise bin ich nämlich eher ein Fan von matten Lippenprodukten.


Trotz Glitter-Eyeliner und schimmernden Lippen finde ich den Look eigentlich recht dezent und familientauglich :D.
Ich muss echt sagen, dass ich total begeistert von der Lit Glitter Base bin (da ich ein Lit Kit bestellt habe, war Base und Pinselchen bei dem Glitter dabei).
Ein paar Glitter, sowie die Base von Star Crushed Minerals besitze ich schon, aber da ich mit dieser Base gar nicht zurechtkam, lagen die Glitter bisher eigentlich nur in der Schublade. Das ändert sich jetzt hoffentlich – ich habe nämlich echt noch ein paar ungetragene Schätzchen.
Auch »Jingle« hat mich positiv überrascht; ich mag die Farbe echt gerne und bin froh, dass sie im Set dabei war.

Hier seht ihr noch ein paar detailliertere Bilder. Für den Glitterliner habe ich erst einen braunen Lidstrich gezogen und danach den Glitter aufgetragen. Das nächste mal würde ich sicher noch falsche Wimpern tragen, da meine eigenen Wimpern hier doch recht spärlich aussehen.


Wie gefällt euch der Look?
Wenn wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich euch auf jeden Fall schon mal wunderschöne und hoffentlich gemütliche Weihnachten mit gutem Essen – Essen ist schließlich das Beste an Weihnachten :3