Pink & Petrol [Look]

Dienstag, 2. Mai 2017


Nach meinem letzten Blogpost, bei dem ich euch ein sehr neutrales Make-Up gezeigt habe, war es mir nun nach etwas mehr Farbe zumute. So habe ich mich einfach mit dem Vorhaben einen etwas bunteren Look zu schminken, an den Schreibtisch (=Schminktisch) gesetzt.

Wer mich kennt, der weiß, dass Petrol zu meinen absoluten Lieblingsfarben gehört. Allerdings verwende ich sie in meinen Make-Ups viel zu selten. Doch in diesem Look hat sie endlich mal ihren Auftritt in Form des Lidschattens »Babylon« von Nabla Cosmetics bekommen.
Gepaart habe ich Petrol dann mit Pinktönen aus der Modern Renaissance Palette (»Vermeer« auf dem beweglichen Lid und »Buon Fresco«, »Tempera« und »Love Letter« zum Verblenden.)
Das Highlight im Augeninnenwinkel, sowie auf den Wangen ist »Atmosphere« ebenfalls von Nabla Cosmetics.
Auf den Lippen hatte ich eine Kombination aus »Beet It« und »Red Rose« von Lime Crime, die in echt viel kühler und pinker sind als es auf den Bildern rüberkommt. Ihr merkt schon, ich brauche dringend eine bessere Fotoausrüstung (das ist auch schon fest in Planung) oder wahlweise bessere Skills.


Jetzt hab ich aber genug geblubbert und lasse einfach mal die Bilder folgen.




Kleiner random fact nebenbei: Ich liebe Petrol sogar so heiß und innig, dass wir jetzt ein petrolfarbenes Samtsofa bestellt haben, wuhuuu!

Lasst mir gerne einen Kommentar da und sagt mir wie euch der Look gefallen hat :3
Alles Liebe und hoffentlich bis bald!