Electric Nightsky – ABH SUBCULTURE PALETTE [BLOGPARADE]

Mittwoch, 23. August 2017


Heute darf ich im Rahmen der ABH-Subculture-Blogparade, die von Elli und Sandri organisiert wurde, meinen Senf beisteuern und euch einen Look präsentieren.

Die harten Fakten:
Die Palette habe ich direkt auf der ABH UK Website für 42 Pfund bestellt, was umgerechnet ca. 45€ entspricht. Enthalten sind in der Palette 14 Lidschatten mit je 0,7g.


Meine Meinung zur Palette:
An dieser Stelle erspare ich euch eine lange Review, da mir das nicht besonders gut liegt.
Ich kann euch jedoch sagen, dass ich absolut begeistert von der Farbzusammenstellung dieser Palette bin – besser geht es kaum. Endlich mal eine Palette, die nicht nur warme Töne beinhaltet (ist der Trend vielleicht endlich mal vorbei?!), sondern auch außergewöhnliche Töne wie zum Beispiel ein wundervolles Petrol (Axis) und ein Khaki (Destiny).
Ich kann mich der gängigen Meinung auf YouTube "worst palette ever, WTF!" auch dann nicht anschließen, wenn es um die Blendbarkeit der Lidschatten geht. Zugegebenermaßen fällt es mir bei manchen Tönen auch etwas schwerer als sonst diese zu verblenden, aber wenn man etwas mehr Zeit ins Blenden investiert und nicht wie ein Kantinenkoch im Pfännchen rumrührt, dann sehe ich da (für mich!) keine Probleme.
Außerdem liebe ich das Design der Palette – blaues Samt mit senfgelber Schrift, hach! 
Ausführliche Reviews, deren Meinung ich größtenteils auch teile, findet ihr ebenfalls bei Elli und Sandri; schaut dort auf jeden Fall vorbei, wenn ihr eine fundierte Meinung zur Palette lesen wollt.

Der Look:
In meinem Look stehen Electric und Axis im Mittelpunkt, die ich auf dem beweglichen Lid aufgetragen habe. Verblendet habe ich mit Edge und Destiny. Am unteren Wimpernkranz habe ich Axis, Rowdy und All Star verwendet und im Innenwinkel mit Cube ein Highlight gesetzt.
Auf den Lippen trage ich zuerst Ruthy von Coloured Raine und auf den anderen Bildern Saint von Lime Crime.




Später war mir danach auch noch eine andere Farbe zu dem AMU auszuprobieren und ich habe mich für Saint von Lime Crime entschieden. Der sieht aber natürlich auf den Bildern mal wieder viel zu hell aus, dödöööm.


Wie gefällt euch mein Look – würdet ihr eher Ruthy oder Saint auf den Lippen wählen?

Schaut unbedingt auch mal bei den anderen Mädels vorbei! Ich habe schon wundervolle Looks bei Elli und Sandri entdeckt und bin mir sicher, dass es bei Chanel, Shenja und Karo genauso weiter geht (:

Montag: Elli 
Dienstag: Sandri 
Mittwoch: Ich
Donnerstag: Chanel 
Freitag: Shenja 
Samstag: Karo